28.05.14 14:43 Uhr
 48
 

Fußball: Cagliari Calcio wird an amerikanische Investoren verkauft

Massimo Cellino hat den italienischen Erstliga Verein Cagliari Calcio, welcher in der vergangenen Saison den 15. Platz in der Liga erreichte, an eine amerikanische Investorengruppe veräußert.

Der Preis soll bei etwa 80 bis 85 Millionen Euro liegen. Massimo Cellino ist auch noch Besitzer von Leeds United.

"Ich bin sehr zufrieden. Wir haben eine Übereinkunft erreicht", sagte Cellino nach einem Treffen mit der Investorengruppe.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Verkauf
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?