28.05.14 14:36 Uhr
 284
 

Guatemala: 120-Jährige wohl älteste Frau der Welt - sie hat schon 75 Nachfahren

Eine Frau aus Guatemala ist wohl die älteste Frau der Welt. Nach erhaltenen Aufzeichnungen wurde sie im November 1893 geboren.

Damit wäre sie nun 120 Jahre alt und vier Jahre älter als die bisherige Rekordhalterin. Hier gab es aber zwei 116-jährige, die um den ungewöhnlichen Titel stritten.

Die jetzt 120-Jährige heiratete mit 15 bereits das erste Mal und hat bis heute 75 direkte Nachfahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Welt, Guatemala
Quelle: 20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?