28.05.14 12:07 Uhr
 110
 

Facebook bringt "Mobile Advertising" für Unternehmen

Facebook hat jetzt einen neuen Service für Unternehmen ähnlich dem Dienst von Google namens "Ad Words" angekündigt, mit dem Werbung auf Facebook-Seiten angezeigt werden kann aber auch außerhalb von Facebook.

Konkret will Facebook damit den Markt der mobilen Werbung auf Smartphones bedienen. Hierfür möchte Facebook auf das neue "Audience-Network" setzen, welches von Unternehmen einsetzbar ist, um seine Kunden erreichen zu können.

Damit könnte Facebook ein wichtiger Schritt gelingen, sich gegen Google durchzusetzen, da sie die ersten wären, die mobile Werbung marktfähig auf den Smartphone-Markt etablieren.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Werbung, Unternehmen
Quelle: cio-today.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?