28.05.14 11:51 Uhr
 46
 

Intel drängt auf chinesischen Markt - Partnerschaft mit Rockchip

Offenbar plant Intel eine Kooperation mit dem chinesischen ARM-Chip-Produzenten Rockship, um seine produzierten Marken namens SoCs (System on Chips) oder SoFIA auf den chinesischen Markt bringen zu können.

Dabei setzt Intel offenbar auf die Beziehungen des Produzenten, um seine Produkte besser vermarkten zu können.

Die Kooperation ist dabei offenbar überraschend und lässt vermuten, dass Intel versucht, sich auf dem Markt der Smartphones und Tabletts mit eigens entwickelter Technik zu etablieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Intel, Partnerschaft
Quelle: fudzilla.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA
Großbritannien: Erstmals mehr Vinyl-Verkäufe als Musik-Downloads

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA
Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?