28.05.14 11:30 Uhr
 507
 

Skype: Echtzeit-Übersetzer für dieses Jahr angekündigt

Offenbar will das Unternehmen Skype, welches Microsoft gehört, noch in diesem Jahr für Windows 8 einen Echtzeit-Übersetzer auf den Markt bringen.

Das Ziel dieser Technologie ist die Kommunikation mit Menschen aus anderen Ländern ohne die Kenntnisse besitzen zu müssen.

Diese Technik hört auf den Namen "Deep Neural Network" und ist dem Verhalten des menschlichen Gehirns nachempfunden. Das ermöglicht der Technologie eine genauere Erkennung der Sprache und dessen Übersetzung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Jahr, Skype, Echtzeit, Übersetzer
Quelle: bbc.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben