28.05.14 10:13 Uhr
 1.906
 

Bundestrainer Jogi Löw und der verlorene Führerschein - Nun folgt wohl die MPU

Am gestrigen Dienstag sorgte der Führerscheinverlust von Nationaltrainer Jogi Löw für viele Schlagzeilen (ShortNews berichtete).

Heute nun verkündet die "Bild", dass auf Löw am Ende der sechs Monate Fahrverbot sogar noch eine medizinisch-psychologischen-Untersuchung, also ein "Idiotentest" wartet.

Löw selbst gibt sich geläutert. "Ich stehe dazu, dass ich manchmal leider zu schnell gefahren bin. Ich weiß, dass ich mich zügeln muss", so Löw.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Führerschein, Bundestrainer, Jogi Löw, MPU
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jogi Löw schreibt Versöhnliches an Portugals und Frankreichs Trainer
Til Schweiger ist scheinbar eng mit Jogi Löw befreundet
Jogi Löw kann es nicht lassen - Er schnüffelt weiter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2014 12:01 Uhr von Allmightyrandom
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Aber dem Großkreutz was erzählen von wegen "Vorbildfunktion"...

"Manchmal zu schnell gefahren" = 18 Punkte? Uneinsichtig klingt das für mich...
Kommentar ansehen
28.05.2014 14:50 Uhr von turmfalke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird den Herrn Bundestrainer wenig kratzen. Ich behaupte mal das diese Nachricht nur ein Zweck hat,nämlich dem Bürger zu zeigen, seht her wir haben doch noch eine Demokratie.
Dem passiert nichts evtl. eine geringe Geldstrafe, der dient ebenso dem Staat wie Hoeneß und Konsorten. Mich wunderts nur das die nicht auch noch Imunität genießen dürfen.
Nur in Diktaturen genießen Politiker Imunität!!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jogi Löw schreibt Versöhnliches an Portugals und Frankreichs Trainer
Til Schweiger ist scheinbar eng mit Jogi Löw befreundet
Jogi Löw kann es nicht lassen - Er schnüffelt weiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?