28.05.14 09:41 Uhr
 8.268
 

USA: Supersteak-Rekord kein Problem - Neue Rekordhalterin nahm noch ein zweites

Die "Big Texan Steak Ranch" in Texas (USA) bietet ihren Kunden ein rund zwei Kilogramm schweres Steak kostenlos an, falls es ihnen gelingt, dieses innerhalb einer Stunde aufzuessen.

Diese Herausforderung hat sich auch in den Kreisen professioneller Wettesser herumgesprochen, am Montag konnte man einen neuen Rekord vermelden. Eine vierfache Mutter aus Bellevue bewältigte die Mahlzeit in 4:58 Minuten und unterbot damit den alten Rekord um die Hälfte.

Die Dame ist keine Unbekannte in der Szene, sie hat bereits etliche Rekorde gebrochen, unter anderem in den Disziplinen Burger und Pizza. Das Steak schien ihr geschmeckt zu haben, sie verspeiste noch ein weiteres in 9:59 Minuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Rekord, Problem, Steak
Quelle: msn.foxsports.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.05.2014 09:44 Uhr von blade31
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
und nach dem essen den Finger in den Hals stecken...
Kommentar ansehen
28.05.2014 10:08 Uhr von peerat
 
+5 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.05.2014 10:14 Uhr von P.Griffin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde es versuchen. Ein Kilo schaffe ich bestimmt. Nach dem 2. wäre ich bestimmt Klinisch Tot. Aber ein Versuch wäre es wert. ^^
Kommentar ansehen
28.05.2014 10:22 Uhr von Sparrrow
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
2 Kilo wären sicher mal ein Versuch wert, eine riesen Grill platte für 5-6 Personen zu zweit habe ich schon locker geschafft und XXL-Burger kann ich auch locker essen also würde ich mir das auch zu trauen wobei ich bei der Zeit wohl ein paar Probleme hätte.
Kommentar ansehen
28.05.2014 10:55 Uhr von crisgriffin
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Welcher "MENSCH" kann bitte so viel fleisch in so kurzer Zeit "verschlingen"? Scheiß Reptoiden Hybriden Pack! ;) Und wie man hier sehen kann ist das ding sogar nur halb durch! Danach hat sie zu haus noch 3 Babys gefressen

https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
28.05.2014 10:56 Uhr von -canibal-
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Warum nicht noch ein drittes und viertes Steak hinterher?? ....dann hätte sie sich problemlos als Riesenburger auf eine Heizplatte bei McDonalds legen können..."fressen und gefressen werden" Es gibt nicht wenige Orte, wo man das "AktionsKunst" nennen würde.
Rekorde, die die Welt unbedingt braucht.

[ nachträglich editiert von -canibal- ]
Kommentar ansehen
28.05.2014 11:35 Uhr von turmfalke
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Wetten,die auf dem Bild abgebildete Dame hat mit diesem "Rekord" nichts zutun? Wo soll eine so zarte Frau das unterbringen,die würde an Magenerweiterung ihr Herz aus dem Körper drücken!
Manche Leute glauben alles, es muss ja stimmen es stand in der Zeitung oder kam im Fernsehen.
Aufwachen Leute ihr werden von Früh bis Abends verarscht.
Kommentar ansehen
28.05.2014 11:42 Uhr von Richard86
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso hat sie sich denn noch ein zweites bestellt?

War sie nach dem ersten noch hungrig? ;-)
Kommentar ansehen
28.05.2014 12:20 Uhr von SN_Spitfire
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@turmfalke
Du hast das verlinkte von crisgriffin gesehen?
Nein? Merkt man...
Kommentar ansehen
28.05.2014 13:29 Uhr von laincuia
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin schon nach einem 350 Gramm Hüftsteak pappsatt! Aber irgendwie sind diese Wettkämpfe nur mäßig amüsant. Ich finde, hier fehlt es an Respekt gegenüber Lebensmittel und vor allem dem Tier.
Kommentar ansehen
28.05.2014 15:59 Uhr von Biblio
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das Wesen hinter der Fassade scheint immer hindurch.
Kommentar ansehen
28.05.2014 16:40 Uhr von Djerun
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der trick beim viel essen ist die geschwindigkeit
man muss die menge schaffen bevor das sättigungsgefühl einsetzt

aber 4kg steak?
das volumen, was durch kauen und magensäfte noch größer wird, drückt den rest der organe im oberkörper ordentlich zusammen und für den kreislauf ist das auch kein spaß
Kommentar ansehen
28.05.2014 19:06 Uhr von Tibbii
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das jetzt etwas, was man können muss? Diese ganzen Fresswettbewerbe sind doch nicht mehr normal.
Kommentar ansehen
09.03.2015 13:00 Uhr von Slaydom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
4kg? Das ist schon hart.
2KG würde ich vllt schaffen, aber dazu bräuchte ich definitiv mehr als 4 min und wahrscheinlich auch länger als meist die geforderten 60min die es in diesen Restaurants als Regel gilt.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?