27.05.14 19:49 Uhr
 346
 

Österreich im engen Kontakt mit NSA

Wie jetzt bekannt wurde, arbeitet Österreich anscheinend sehr eng mit dem amerikanischen Geheimdienst NSA zusammen.

Glenn Greenwald bestätigt dies durch entsprechende Dokumente, die ihm Edward Snowden zur Einsicht überlassen hat.

In diesem Zusammenhang wird auch klar, dass die Abhörpraxis der NSA in den USA eindeutig illegal ist und gegen die amerikanische Verfassung verstößt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Österreich, Kontakt, NSA
Quelle: tt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rassist": Türkischer Europaminister wütet auf Twitter gegen Sigmar Gabriel
Willst Du mit mir wählen? Russische Regierung bietet Dating-App zur Wahl an
"Lauter Einzelfälle?": Mauthausen Komitee listet Entgleisungen der FPÖ auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.05.2014 21:08 Uhr von Buck-Ofama
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nach dem gewonnenen ESC ist den Österreichern jetzt eh alles Wurst.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rückreise-Tsunami": Hier gibt´s am Wochenende Stau
Rockstar Tommy Lee wird beim Sex auf Flugzeugtoilette erwischt
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?