27.05.14 12:56 Uhr
 344
 

USA: Unbekannter verschenkt Geld - Hinweise gibt es bei Twitter

Menschen rund um San Francisco (USA) haben die Chance, mit ein wenig Aufwand an Bargeld zu kommen, möglich macht dies ein anonymer Spender.

Der unbekannte Gönner, vermutlich ein Immobilien-Magnat, hat überall in der Stadt Geld deponiert. Er bezeichnet die Aktion als "soziales Experiment".

Über den Twitter-Account "Hiddencash" gibt er den Menschen Hinweise, wo er das Geld platziert hat. Manchmal veröffentlicht er vage Fotos, manchmal gibt es Hinweise in Rätselform. Allerdings sollten sich Schatzsucher beeilen, rund 42.000 Menschen folgen dem Account bereits.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Geld, Unbekannter
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen <