27.05.14 09:02 Uhr
 118
 

Kronberg: Geburt eines süßen Giraffenbabys im Opel-Zoo

Im Kronberger Opel-Zoo wurde am Sonntagabend ein Giraffenbaby, später getauft auf den Namen Martin, geboren. Das Neugeborene sei bei der Geburt zwei Meter tief auf den Stallboden gefallen, das zumindest berichteten Mitarbeiter des Zoos. Auch die Giraffenmama sei nach der Geburt wohlauf.

Es wurde im diesen Jahr schon eine Rothschild-Giraffe in Kronberg geboren, die Giraffe Katja. Katja war im Januar im Taunus geboren worden und ist eine Halbschwester von Giraffe Martin. Insgesamt leben im Opel-Zoo jetzt bereits sieben Giraffen.

Die Natur gibt den Giraffenbabys das Talent bereits nach einer Stunde auf den eigenen vier Beinen stehen und kurze Zeit später schon laufen zu können. Eine ausgewachsene Giraffe wird im Durchschnitt übrigens bis zu sechs Meter groß und 1.500 Kilo schwer.


WebReporter: DonKorax65
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Opel, Geburt, Zoo, Giraffe, Kronberg
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?