26.05.14 18:34 Uhr
 5.474
 

USA: Das überrascht auch die Polizei - Blitzer wurde auf kuriose Art gestohlen

Das Blitzgeräte nicht sehr beliebt bei den Autofahrer sind, mussten schon einige feststellen. Aber in Marysville wurde sogar die Polizei überrascht.

Der Fahrer eines blauen Pickup ist gegen ein Blitzer gefahren und hat ihn komplett aus Verankerung herausgerissen. Aber er meldet den Unfall nicht, sondern fuhr mit dem Blitzgerät auf der Ladefläche einfach davon.

Zeugen beobachteten den Vorfall und alarmierten die Polizei. Ein Polizist sagt dazu: "Sowas haben wir noch nie erlebt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rechargeable
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Polizei, Blitzer
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Grüße von Onkel Adolf": Amazon-Mitarbeiter steckt Zettel in Paket an Jüdin
Gaggenau: 65-Jährige wäscht ihre Schmutzwäsche in Schwimmbad
Königin Silvia von Schweden - unheimliche Spukgeister auf ihrem Schloss?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2014 19:21 Uhr von Petabyte-SSD
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
Zeugen beobachteten den Vorfall und alarmierten die Polizei.


AAA**A*A*A**A
Löcher

Ein Polizist sagt dazu: "Sowas haben wir noch nie erlebt."

Langweiliges Leben gehabt hm...
Kommentar ansehen
26.05.2014 19:24 Uhr von vorhaengeschloss
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kaufe einen Artikel...

Soll jetzt nicht klugscheißerisch klingen, aber in letzter Zeit nimmt das weg lassen von Artikeln hier sehr stark zu.
Kommentar ansehen
26.05.2014 20:05 Uhr von kuno14
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
er war sicher mit jim ,jack,und freunden unterwegs................
Kommentar ansehen
26.05.2014 23:05 Uhr von Küchenbulle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN