26.05.14 14:58 Uhr
 230
 

Australien: Massenkarambolage wegen nacktem Mann

Vier Unfälle mit insgesamt 13 Autos verursachte ein nackter Mann in Australien. Selbst ein Streifenwagen wurde in einen Unfall verwickelt.

Der tanzende Mann soll die Autofahrer so sehr irritiert haben, dass sie die Kontrolle über den Straßenverkehr verloren. Außerdem soll er Steine nach den Autos geworfen haben.

Mittlerweile konnte der 20-Jährige verhaftet werden. Er wird nun in einer Psychiatrie untersucht.


WebReporter: senden
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Australien, nackt, Massenkarambolage
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub
Kalifornien: Verheerende Brände offenbar durch Obdachlose verursacht
Alsdorf: "Reichsbürger" droht damit, sein Wohnhaus in die Luft zu sprengen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2014 15:17 Uhr von Hirnfurz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Autofahrer haben Kontrolle über den Strassenverkehr?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Chef Martin Schulz feiert Abschied seiner Bodyguards mit diesen in Kneipe
George Clooney fliegt mit seinen Zwillingen und gibt Mitreisenden Kopfhörer
US-Wort des Jahres ist "Feminismus"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?