26.05.14 13:38 Uhr
 629
 

Neues Früherkennungssystem: Blinde können Brustkrebs ertasten

Ein deutscher Gynäkologe hat das Brustkrebs-Früherkennungssystem "Discovering Hands" entdeckt, bei dem blinde Frauen eventuelle Knoten ertasten können.

Selbst kleinste Verknotungen können die Blinden erspüren und die Methode gilt inzwischen sogar schon als etabliert.

Die Tastuntersuchung wird auch von mehreren Krankenkassen übernommen und soll nun auch in Österreich angeboten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Brustkrebs, Blinde, Ertasten, Gynäkologie
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2014 13:52 Uhr von Darkman149
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB: die blinden Männer dürfen demnächst Prostatauntersuchungen durchführen. Willst der erste Patient sein?
Kommentar ansehen
26.05.2014 19:04 Uhr von e.honnecker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich möchte das auch lernen - Freiwillige vor (Alter ausschließlich zwischen 18 und 35 Jahren und weiblich).
Kommentar ansehen
27.05.2014 09:09 Uhr von limasierra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titten für die Blinden :D
Kommentar ansehen
27.05.2014 09:09 Uhr von limasierra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titten für die Blinden :D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?