26.05.14 13:37 Uhr
 862
 

David Hasselhoff verrät das Geheimnis um die Zeitlupe in "Baywatch"

Ein pikantes Geheimnis gab TV-Legende David Hasselhoff nun preis. Erstmals sprach er über die Zeitlupen-Szenen in "Baywatch".

So habe man die Zeitlupe nur eingebaut, um die 50-minütige Pilotfolge voll zu bekommen. Für weitere Szenen hätte schlichtweg das Geld gefehlt.

Mittlerweile ist der Zeitlupenlauf am Strand von Malibu Kult. "Baywatch" gilt als eine der erfolgreichsten Serien.


WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: David, Geheimnis, David Hasselhoff, Baywatch, Zeitlupe
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Hasselhoff fordert: "Keine neuen Gebäude an der Berliner Mauer"
"Knight Rider"-Reboot mit David Hasselhoff geplant
Auswärtiges Amt gratuliert David Hasselhoff zum 65ten: "Mauern eingerissen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Hasselhoff fordert: "Keine neuen Gebäude an der Berliner Mauer"
"Knight Rider"-Reboot mit David Hasselhoff geplant
Auswärtiges Amt gratuliert David Hasselhoff zum 65ten: "Mauern eingerissen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?