26.05.14 11:41 Uhr
 114
 

Wien: Leguan auf Klettertour - Feuerwehr mit einer ungewöhnlichen Rettungsaktion

Die Wiener Feuerwehr musste am Nachmittag des gestrigen Sonntag einen ungewöhnlichen Einsatz durchführen.

In Wien-Floridsdorf war ein Leguan aus einer Wohnung in der 15. Etage entwischt und begann an der Fassade des Hauses herumzuklettern.

Die Feuerwehr fing den Leguan im 16. Stock ein. Dafür wurde ein spezieller Bergekescher benutzt. Die Aktion wurde von vielen Schaulustigen beobachtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wien, Feuerwehr, Rettungsaktion, Leguan
Quelle: heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?