26.05.14 10:40 Uhr
 470
 

Fingernagelsensoren: Mit Stromschlägen gegen schlechte Gewohnheiten wie Rauchen

Aus den USA kommt die nächste ungewöhnliche Erfindung, nämlich Fingernagel-Extensions die einem Stromschläge verpassen sobald man eine schlechte Gewohnheit begehen möchte.

Die sogenannten "Nail Sensors" werden in den USA in Pasadena am Art Center College of Design entwickelt und sollen dabei helfen, beispielsweise endlich mit dem Rauchen aufzuhören.

Die Sensoren sind noch in der Entwicklung, doch ein erster Nutzertest zeigt, dass die Aufsätze für Fingernägel funktionieren.


WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Rauchen, Sensor, Stromschlag, Nagel
Quelle: trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2014 11:38 Uhr von stoske
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Einfach in jede Schachtel eine Zigarette verstecken, die beim Rauchen explodiert. Das ist ähnlich intelligent aber bedeutend effektiver.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?