26.05.14 10:32 Uhr
 89
 

Eishockey: Russland krönt sich zum Weltmeister

Russland konnte bei der Weltmeisterschaft im Weißrussischen Minsk die Heimblamage von Olympia vergessen machen.

So krönten sich die "Sbornaja" mit einem 5:2-Finalsieg gegen Finnland zum neuen Weltmeister und sicherte sich somit den 27. WM-Titel der Geschichte.

Bereits am Nachmittag zuvor hatte sich Schweden durch ein 3:0 gegen den Tschechien Bronze gesichert. Überdies verkündete der Tschechische Altstar Jaromir Jagr seinen Rücktritt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Russland, Weltmeister, Finnland, Eishockey-WM
Quelle: spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?