26.05.14 09:54 Uhr
 138
 

Berlin: Prominenter Golfclub im Visier der Steuerfahnder

Gegen mehrere Mitglieder des Golf- und Land-Clubs Berlin-Wannsee gibt es Ermittlungen der Steuerfahndung.

Berichten der "Bild", der "Berliner Morgenpost" und der "B.Z." zufolge sollen neue Mitglieder zuzüglich der Aufnahmegebühr noch bis zu 20.000 Euro extra bezahlt haben. Diese Gelder sollen als Spende deklariert worden sein, damit der Golfclub seine Gemeinnützigkeit nicht verliert.

Auch Hartmut Mehdorn ist Mitglied in diesen Golfclub. 40.000 Euro hatte er angeblich für sich und seine Frau gespendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Visier, Steuerfahnder, Golfclub
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 25-Jähriger nach Bluttat an zwei Senioren in deren Wohnung gefasst
Dänemark: Rentner wegen bestellten Vergewaltigungen von Kindern vor Gericht
Lebenslange Haft für Raser: Polizeigewerkschaft findet Mordurteil begrüßenswert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2014 21:35 Uhr von opa2012
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mitglieder sind auch bestimmt die Menschen der BER-Kommune!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?