26.05.14 09:54 Uhr
 143
 

Berlin: Prominenter Golfclub im Visier der Steuerfahnder

Gegen mehrere Mitglieder des Golf- und Land-Clubs Berlin-Wannsee gibt es Ermittlungen der Steuerfahndung.

Berichten der "Bild", der "Berliner Morgenpost" und der "B.Z." zufolge sollen neue Mitglieder zuzüglich der Aufnahmegebühr noch bis zu 20.000 Euro extra bezahlt haben. Diese Gelder sollen als Spende deklariert worden sein, damit der Golfclub seine Gemeinnützigkeit nicht verliert.

Auch Hartmut Mehdorn ist Mitglied in diesen Golfclub. 40.000 Euro hatte er angeblich für sich und seine Frau gespendet.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Visier, Steuerfahnder, Golfclub
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2014 21:35 Uhr von opa2012
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mitglieder sind auch bestimmt die Menschen der BER-Kommune!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?