26.05.14 09:16 Uhr
 689
 

Emsdetten: Vandalen richten hohen Schaden in einem Rohbau an

In der Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag haben unbekannte Vandalen in einem Rohbau eines Hauses gewütet und beträchtliche Schäden verursacht.

Der Bauunternehmer Dieter Rengers ist entsetzt, als er am Morgen des Samstag das Bauobjekt besichtigt. Die Täter warfen einen Betonmischer vom Dach. Dieser stürzte in einen Baucontainer, indem Baugegenstände aufbewahrt wurden. Die Geräte sind zerstört.

Zudem wurden verschiedene Baustoffe zerstört und die gelben Fahrbahnmarkierungen vor der Baustelle abgemacht. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 5.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ang