26.05.14 09:03 Uhr
 2.060
 

"World of Warcraft"-Film: Dreharbeiten laut Regisseur Duncan Jones abgeschlossen

Die Dreharbeiten zum "Warcraft"-Film sind abgeschlossen worden. Dies hat Regisseur Duncan Jones bekannt gegeben.

Jones hatte diese Nachricht über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet.

Am vergangenen Freitag sind laut Duncan die letzten Szenen abgedreht worden. Nun sollen weitere Meetings abgehalten werden und die insgesamt 20 Monate dauernde Postproduktion soll anlaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Regisseur, World of Warcraft, Dreharbeiten, Duncan Jones
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.05.2014 12:03 Uhr von 23Risiko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bis jetzt war jede filmumsetzung eines spieles für die tonne. sei es house of the dead, resident evil, silent hill... alles großer mist. ok silent hill 1 war die beste umsetzung meiner meinung nach, aber sonst wurde eigentlich nur mit dem namen versucht schnelles geld zu machen. ausser bei silent hill teil 1, hat sich keiner an das videospiel gehalten. ich hoffe das das mit WoW besser sein wird. sonst könnte blizzard gleich selbst einen film machen, nicht nur von WoW.
Kommentar ansehen
26.05.2014 12:18 Uhr von saber_
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@23Risiko


doom? paar sachen in der story waren jetzt nicht ganz korrekt, aber im grossen und ganzen eine gute umsetzung... sogar mit einer szene aus der 1st-person-perspektive...

also ich fand den film jetzt nicht so schlecht
Kommentar ansehen
26.05.2014 13:10 Uhr von mymomo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also für die videoszenen ist blizzard ja bekannt... mal schauen was die da nun gebastelt haben...

aber auch ich bin schon ewig aus dem spiel raus... hab mir jedes addon gekauft und dann auch jeweils 3 monate gespielt...

schauen wir mal^^
Kommentar ansehen
26.05.2014 13:19 Uhr von cvzone
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Silent Hill war leider auch nicht sehr Werkstreu, aber dennoch sehr gut gemacht im Vergleich zu dem Schund den Uwe Poll abliefert.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?