25.05.14 20:01 Uhr
 47
 

Eishockey-WM: Schweden gewinnt die Bronzemedaille

Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Weißrussland gingen die Schweden im Spiel um Platz drei als Sieger hervor.

Vor 14.001 Zuschauern in der Minsk Arena gewann der Weltmeister aus dem vergangenen Jahr gegen Tschechien mit 3:0 (2:0, 0:0, 1:0). Die Treffer für die Schweden erzielten Joakim Lindström (5. Minute), Simon Hjalmarsson (16.) und Mikael Backlund (49.).

In den letzten sechs Jahren haben die Schweden sich damit fünf Medaillen bei Weltmeisterschaften gesichert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Eishockey, Schweden, Eishockey-WM, Bronzemedaille
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?