25.05.14 18:31 Uhr
 789
 

Großbritannien: Nachbau von "ECTO-1" soll 216.000 Euro kosten

Vor fünf Jahren legte sich ein Mann aus Banstead (England) einen Nachbau des berühmten "Ghostbusters"-Gefährts "ECTO-1" zu.

Immer wenn er auf den Straßen ist genießt er die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer, viele würden versuchen, Fotos zu machen.

Nun hat er den Wagen zum Verkauf angeboten, stolze 216.000 Euro möchte er dafür haben. Er wollte mal sehen, welche Reaktionen es auf das Angebot gibt. Ganz leicht würde ihm der Verkauf aber nicht fallen, er bezeichnete diesen möglichen Fall als "herzzerreißend".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, Großbritannien, Nachbau
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China kopiert die G-Klasse
Vorsicht Blitzer: Darf man per Lichthupe andere Verkehrsteilnehmer warnen?
Verkehr: Heute findet in ganz Deutschland ein Blitzmarathon statt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2014 23:13 Uhr von califahrer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das Ding ist einfach geil!

Schade das es schon wieder virale Werbung für den Film ist.....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab
Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt
Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?