25.05.14 16:24 Uhr
 549
 

England: Kinder finden Kopf von Hai, obwohl keine Küste weit und breit ist

Vier Kinder spielten an einem Bach in Leicestershire (England), als sie eine schockierende Entdeckung machten.

Im seichten Wasser entdeckten sie den Kopf eines Haies, dies war insoweit ungewöhnlich, da sich der Ort mehr als 140 Kilometer von der nächsten Küste entfernt befindet. Der Vater der Kinder nahm den Kopf mit nach Hause, anschließend informierte er Mitarbeiter der Umweltbehörde.

Diese hatten zuvor noch nie mit einem solchen Fall zu tun gehabt, man war sich aber sicher, dass jemand den Kopf dort entsorgt hätte. Man geht davon aus, dass es sich um einen Heringshai handelt. Die Kinder, die den Kopf entdeckten, konnten sich in der Schule als Haifänger feiern lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: England, Fund, Kopf, Hai
Quelle: mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Umfrage: 92 Prozent der Deutschen wollen in der Türkei keinen Urlaub mehr machen
Mönchengladbach: Muslimische Rocker-Gruppe startet Bürgerwehr gegen Islamhass

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2014 16:43 Uhr von kuno14
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
flying sharks,der neue blockbuster?
Kommentar ansehen
25.05.2014 17:46 Uhr von blade31
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ein präparierter Haikopf den irgendjemand entsorgt oder verloren hat mehr nicht...

[ nachträglich editiert von blade31 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?