25.05.14 16:05 Uhr
 987
 

USA: Dem Entführer und Vergewaltiger einer 15-Jährigen droht lebenslange Haft

In Santa Ana (USA) war ein 15-jähriges Mädchen entführt, vergewaltigt, geschwängert und zehn Jahre eingesperrt worden (ShortNews berichtete).

Dem mutmaßlichen Täter droht nun eine lebenslange Haftstrafe.

Der Mann streitet jedoch die Tat ab und behauptet, dass das mutmaßliche Opfer die Leidensgeschichte nur erfunden habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Haft, Vergewaltiger, Entführer
Quelle: fnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2014 18:43 Uhr von Post_Oma
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
sollte die Geschichte stimmen wäre es das einzig richtige so jemanden für immer aus dem Verkehr zu ziehen...
Kommentar ansehen
25.05.2014 22:58 Uhr von fox.news
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
genau das will die "Todesstrafe für Vergewaltiger!" Fraktion oft nicht verstehen: die Mehrheit der Verfahren gegen Vergewaltiger endet nicht mit einem Geständnis des Angeklagten.

Das heißt in solchen Fällen bestimmt IMMER die Möglichkeit, daß derjenige es doch nicht gewesen ist, so erdrückend die Zeugenaussagen und Beweislast auch sein mag.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?