25.05.14 12:43 Uhr
 66
 

Fußball: Daniel van Buyten hört nach der WM auf für Belgien zu spielen

Daniel van Buyten wird nach der diesjährigen Weltmeisterschaft in Brasilien seine Karriere in der belgischen Nationalmannschaft beenden.

"Die WM wird mein letztes Turnier als Roter Teufel sein", so der Abwehrspieler.

Ob der Spieler auch noch eine Saison beim FC Bayern München spielen wird, ist noch nicht geklärt. Van Buytens Konzentration liegt deswegen voll auf der Weltmeisterschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nutenough
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Belgien, Nationalspieler, Weltmeisterschaft, Daniel van Buyten
Quelle: transfermarkt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Daniel van Buyten bei Lüttich entlassen - "Es war wie im Bordell"
Fußball: Daniel van Buyten verkündet Karriereende
Fußball: Anscheinend will Daniel van Buyten nach der WM seine Karriere beenden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Daniel van Buyten bei Lüttich entlassen - "Es war wie im Bordell"
Fußball: Daniel van Buyten verkündet Karriereende
Fußball: Anscheinend will Daniel van Buyten nach der WM seine Karriere beenden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?