25.05.14 09:22 Uhr
 4.112
 

Fußball: BVB-Star Kevin Großkreutz leistet sich heftige Entgleisung

Die Niederlage im DFB-Pokal-Finale gegen den FC Bayern München hat den BVB-Spieler Kevin Großkreutz wohl stärker mitgenommen. Auf der Feier nach dem Spiel hat Großkreutz den Vorschlag von Trainer Jürgen Klopp, sich zu betrinken, zu ernst genommen.

So trank er auf der Party reichlich Alkohol. Als es dann gegen 6 Uhr zurück ins Hotel der BVB-Mitarbeiter ging, soll er sich so heftig mit einem Hotel-Gast angelegt haben, dass die Polizei gerufen wurde. Auch soll er in die Lobby uriniert haben.

Der Bundestrainer hat bereits mit ihm gesprochen, auch der BVB hat eine hohe Strafe ausgesprochen. Der erst kürzlich wegen eines Döner-Wurfs angezeigte Spieler entschuldigte sich für sein Verhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: derNameIstProgramm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Kevin Großkreutz, Entgleisung
Quelle: ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.05.2014 09:51 Uhr von Samael70
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Der Hotel- Gast hat wahrscheinlich sein Revier betreten, welches er vorher deutlich markiert hat.;)
Kommentar ansehen
25.05.2014 12:16 Uhr von symphony84
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
"Wundert das Jemanden? "

Was dich und deinen "Kommentaren" angeht eigentlich nicht..
So sinnlos wie ein Sandkasten in der Sahara.

Der von "Samael70" war wenigstens noch lustig. ^^

[ nachträglich editiert von symphony84 ]
Kommentar ansehen
25.05.2014 15:01 Uhr von polyphem
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Oh, er hat in der Öffentlichkeit gepinkelt und hat gekotzt. Das passiert Betrunkenen wirklich so gut wie nie!
Kommentar ansehen
25.05.2014 20:16 Uhr von Luelli
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kevin, das nächste Mal pinkelst du bitte im Westfalstadion vor über 80.000 Zuschauern.
Dann haben alle was davon.
Kommentar ansehen
26.05.2014 08:06 Uhr von sputnik66
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da ist mir ein Kevin Großkreutz der sich ab und an mal die kante gibt, 10 mal lieber als Kriminelle im Verein.
Kommentar ansehen
26.05.2014 09:00 Uhr von derNameIstProgramm
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@sputnik66
"Da ist mir ein Kevin Großkreutz der sich ab und an mal die kante gibt, 10 mal lieber als Kriminelle im Verein."

Da hast du schon recht, Piszczek ist schon nochmal eine andere Nummer. Aber sich so zu besaufen, dass man Leute anpöbelt und in Hotels in die Lobby pinkelt zeugt halt nicht gerade von einem guten Charakter.
Kommentar ansehen
26.05.2014 18:26 Uhr von sputnik66
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
derNameIstProgramm

Steuern hinter ziehen, Brandstiftung Uhren schmuggeln, zeugt das von einem guten Charakter?
Kommentar ansehen
28.05.2014 18:44 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
und wieder geht es bei einer BVB News am Ende um Bayern, und immer sind es scheinbar Dortmunder, die ablenken müssen...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?