24.05.14 20:11 Uhr
 399
 

Fußball: Manuel Neuer kann wegen Kapseleinriss nicht an WM-Training teilnehmen

Nationaltorwart Manuel Neuer hat einen Kapseleinriss am Schultergelenk erlitten und kann deshalb immer noch nicht am Trainingslager für die Weltmeisterschaft teilnehmen.

Ob Neuer für das Turnier wieder fit sein wird, ist fraglich.

Der 28-Jährige gibt sich ein wenig optimistisch und sagt: "Es ist alles gut. Wenn ich kein harter Hund wäre, hätte ich im Pokalendspiel nicht durchgespielt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Training, Manuel Neuer
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Manuel Neuer neuer Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Neuer Kapitän der Nationalmannschaft ist Torhüter Manuel Neuer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2014 20:53 Uhr von _-Chris-_
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe so ein Gefühl, dass wir die WM mit diesem Kader eh nicht gewinnen werden :-/

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Manuel Neuer neuer Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Neuer Kapitän der Nationalmannschaft ist Torhüter Manuel Neuer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?