24.05.14 18:00 Uhr
 1.628
 

Tuner 034 Motorsport verpasst dem 4er-Golf 800 PS und verramscht ihn bei eBay

Tuner HGP hatte sich schon einmal den VW Golf IV vorgenommen und ihm mehr als 700 PS verpasst. Allerdings brachte der in der Front verbaute 3,6-Liter-Biturbo-Motor ein Problem mit sich. Er machte den Golf sehr kopflastig.

Tuner 034 Motorsport ging bei seinem umgebauten 4er Golf GTI-RS einen anderen Weg. Er kitzelte aus dem VW mehr als 800 PS raus und baute dafür einen Mittelmotor ein, was der Kopflastigkeit ein Ende setzte.

Für das Einzelstück wollte 034 Motorsport zunächst 60.000 US-Dollar haben. Nach ausbleibender Interesse ging der Tuner auf 45.000 US-Dollar runter. Nach über einem Jahr Wartezeit ging der Golf nun über eBay für gerade einmal 30.000 US-Dollar weg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, eBay, Golf, Tuner, Motorsport
Quelle: evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.05.2014 23:49 Uhr von lopad
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Alter Motor, altes Auto... da sind 30.000€ doch recht solide.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?