24.05.14 13:36 Uhr
 618
 

"Böhse Onkelz": Comeback-Konzerte werden nach Frankfurt übertragen

Die Band "Böhse Onkelz" wird die beiden Comeback-Konzerte, die am Hockenheimring stattfinden werden, live nach Frankfurt übertragen.

"Hunderte von Euch haben uns in den vergangenen fünf Monaten zu diesem Thema geschrieben. "Warum könnt ihr nicht einfach ein Public Viewing vom Hockenheimring veranstalten? Wir haben keine Karte bekommen", so die Band. Diese Idee der Fans habe man nun umgesetzt.

So werden die beiden Konzerte in die Commerzbank-Arena nach Frankfurt übertragen. 45.000 Fans können das Konzert dort dann auf einer 412 Quadratmeter großen Leinwand genießen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment