24.05.14 12:07 Uhr
 277
 

Großbritannien: Wagemutiger Stunt eines 94-Jährigen für guten Zweck

Ein Pensionär aus Birmingham (England) liebt auch im hohen Alter noch die Herausforderung. Dies stellte er bei einem spektakulärem Stunt unter Beweis.

Er nahm an einem 40-minütigem Flug von Land’s End zu den Scilly-Inseln teil, allerdings nicht an Bord, sondern auf den Tragflächen.

Das Flugzeug befand sich in rund 500 Metern Höhe und erreichte eine Geschwindigkeit von mehr als 140 km/h. Der 94-Jährige sagte, dies hätte ihm einen Kick gegeben. Nebenbei sammelte er mit seiner Aktion auch noch Geld für die "British Heart Foundation".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Großbritannien, England, Flug, Senior, Zweck, Stunt
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Eltern werden immer dreister": Schüler schwänzen zu Schulende wegen Flügen
"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"
Stiftung Warentest: Die meisten Fahrradschlösser fallen bei Prüfung durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Godzilla 2": Erstes Bild von Monster "Mothra"
Psychologe zu Wahlkampf: Deutsche leben in "Auenland" und blenden Probleme aus
FC Bayern München: Serie mit Jerome Boateng und Boatengs Nachbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?