23.05.14 15:53 Uhr
 429
 

Facebook bringt Virenentfernungstools

Facebook will Usern deren Rechner dort durch Virenbefall auffallen, Tools zum scannen und säubern des Rechners anbieten. Facebook arbeitet mit Trend Micro und F-Secure zusammen.

Die Entfernungssoftware muss man installieren, laufen lassen und danach entfernt sie sich auch wieder selbst. Ein Ergebnis erhält man über den Browser angezeigt. Die Software ist kein Ersatz für eine vollständige Antivirenlösung.

Unbekannt ist allerdings, wie Facebook den Virenbefall erkennen will. Ferner wird kritisiert, dass Betrüger vielfach per Scareware versuchen, Anwender dazu zu bringen, vermeintliche Antivirensoftware zu installieren. Diesbezüglich könnte das Angebot von Facebook nach hinten los gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, PC, Säuberung, Virenprogramm
Quelle: heise.de