23.05.14 14:21 Uhr
 8.902
 

Erpressung, Drogen, Zechprellerei: Joey Heindles Absturz

Joey Heindle soll in Thailand wegen Drogen und Falschgeldes verhaftet worden sein. Außerdem habe er die Zeche geprellt und mehrmals die Arbeit für seinen Werbepartner verweigert.

Deshalb hat Getränkehersteller "Devil Kick" seinen Vertrag mit dem "Dschungelkönig" aufgelöst.

Zwar bestreitet Heindle die Vorwürfe, trotzdem wird man sich wohl vor Gericht wieder sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Droge, Alkohol, Absturz, Erpressung, Joey Heindle, Devil Kick
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvenz: Joey Heindle wohl hoch verschuldet
Ex-Dschungelkönig Joey Heindle blamiert sich mit Schreibfehler in Tattoo
RTL-Dschungelcamp: König Joey Heindle macht spektakulären Heiratsantrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2014 14:42 Uhr von atrocity
 
+52 | -8
 
ANZEIGEN
Wer zum Henker ist das?
Kommentar ansehen
23.05.2014 14:48 Uhr von ThomasHambrecht
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
Das sind eben die Leute die völlig abheben, wenn sie ein bisschen Erfolg haben. Leute, die sich ihren Erfolg hart erarbeitet haben, und nicht nach oben gepuscht wurden, bleiben meistens auch beim Erfolg bodenständig.
Kommentar ansehen
23.05.2014 14:54 Uhr von HackFleisch
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Dümmer als Katzenstreu.
Kommentar ansehen
23.05.2014 14:57 Uhr von Atze2
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
@HackFleisch

falsch, Katzenstreu macht Sinn, ein Z-Promi aka Dschungelkönig nicht
Kommentar ansehen
23.05.2014 15:14 Uhr von ShortNLeser
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Also das war auch mein erster Gedanke. Wie kann man nur Katzenstreu beleidigen.

Diesem Heindle steht die Doofheit ins Gesicht geschrieben.

Mit wem steht der eigentlich nicht vor Gericht? Schließt mehrere Management-Verträge ab und wundert sich dann über Klagen.

Was braucht der überhaupt einen Manager. Der soll lieber geradeaus laufen lernen.

Mögen ihn die Thailänder behalten. Wir haben wür solche Dumpfhirne keine Verwendung.
Kommentar ansehen
23.05.2014 15:48 Uhr von kuno14
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
das ist ein vip!der ist wichtig!korrektur,nicht.
Kommentar ansehen
23.05.2014 15:53 Uhr von kingoftf
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso Absturz, dafür müsste der Typ ja erst mal irgendwo "oben" gewesen sein
Kommentar ansehen
23.05.2014 16:15 Uhr von raptil75
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
In Thailand steht auf Drogenbesitz die Todesstrafe, für die Thais sind Drogen schlimmer als Mord. Das zeigt den Ernst der Lage. Bei einem Deutschen wird das sicherlich nicht angewendet, aber das Bangkok Hilton (oder auch Big Tiger) ist auch nicht gerade ein schöner Ort.

Thailand ist sehr tolerant, aber Drogen sind dort eines der schlimmsten Sachen die man machen kann.
Nur solche Dummbeutel wie Heinle macht sowas.
Kommentar ansehen
23.05.2014 16:18 Uhr von raptil75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Habe eine Doku gefunden zu Bangkok Hilton.

https://www.youtube.com/...

Bangkwang ist auch bekannt als „Bangkok Hilton" oder „Big Tiger". Es gilt als eine der unangenehmsten Haftanstalten weltweit. Hier werden insbesondere Drogendealer und -besitzer in Untersuchungshaft genommen. Flächendeckend sind Webcams montiert, die den Tagesablauf der etwa 6.000 Insassen dokumentieren, davon etwa 1.000 zum Tode verurteilte Häftlinge ......
Kommentar ansehen
23.05.2014 18:33 Uhr von Schmollschwund
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zitat News: " (..) und mehrmals die Arbeit für seinen Werbepartner verweigert. "

Wie viel € pro Stunde bekommt jemand der im Lager arbeitet???
Kommentar ansehen
23.05.2014 19:49 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oh nein, nicht das er am Ende doch wieder normal arbeiten muss...
Kommentar ansehen
24.05.2014 07:26 Uhr von Morf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie einmal gelernt, dass es nach dem Dschungel tatsächlich noch weiter abwärts gehen kann...
Kommentar ansehen
24.05.2014 10:12 Uhr von Bodensee2010
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich Frage mich , warum man meint uns mitteilen zu müssen, was dieser Intelligenzverweigerer so treibt .
Der unreife Bengel ist so Interessant wie das Wetter im April 1920
Kommentar ansehen
24.05.2014 10:13 Uhr von Holzmichel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DenKerl habe ich immer als sehr hochmütig empfunden. Stimmt schon, Hochmut kommt VOR dem Fall!!!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Insolvenz: Joey Heindle wohl hoch verschuldet
Ex-Dschungelkönig Joey Heindle blamiert sich mit Schreibfehler in Tattoo
RTL-Dschungelcamp: König Joey Heindle macht spektakulären Heiratsantrag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?