23.05.14 12:09 Uhr
 2.194
 

Skoda zeigt Yeti, der eher an einen Kampfwagen erinnert

Zum diesjährigen GTI-Treffen am Wörthersee bringt der Autobauer Skoda einen extremen Yeti mit.

Der SUV fällt dabei durch seine düstere Optik auf. Die Karosserie in mattschwarz lackiert hebt sich das Dach in neongrün deutlich ab. Dazu gibt es breite Radhäuser und große Alufelgen.

Im Innenraum flog unter anderem die Rücksitzbank hinaus. Sie musste zwei Einzelsitzen Platz machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning, Skoda, Yeti
Quelle: auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2014 15:30 Uhr von CallMeEvil
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Casemod für die X-Box?
Kommentar ansehen
23.05.2014 20:02 Uhr von blaupunkt123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist es jetzt ein GTI Treffen, oder eine Vorstellrunde aller anderen Marken.

Fehlt ja nur noch das Opel seinen Adam vorstellt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?