23.05.14 10:31 Uhr
 264
 

US-Fernsehstar bezeichnet Klimawandel-"Alarmisten" als "unpatriotische Rassisten"

Wer an den Klimawandel glaubt, ist nach Ansicht des amerikanischen "Glücksrad"-Moderator Pat Sajak ein "unpatriotischer Rassist".

Dies schrieb Pat Sajak am Montag auf Twitter. Nun nahm er die Beleidigung zurück. Er habe nur einen Scherz machen wollen.

Der konservative US-Fernsehstar hatte sich allerdings schon zuvor über den Klimawandel und Al Gore lustig gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DinNYC
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klimawandel, Glücksrad, Pat Sajak
Quelle: amerika-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"
Madrid: Cristiano Ronaldo bereit, 14 Millionen Euro bei Gericht zu hinterlegen
"Das ist aber auch schon wieder Quatsch": Lena zu Markus Lanz nach Gewichtsfrage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2014 11:02 Uhr von lucstrike
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte nur ein Scherz sein, mensch immer diese Weicheier, erst was von sich geben und dann nicht dazu stehen.
Kommentar ansehen
23.05.2014 11:49 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie lustig... Dummkopf.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobbing-Opfer wird von 200 Bikern zur Schule gebracht
Ein Toter: Schwere Unwetter in Norddeutschland
Kanada: Hotel serviert Whiskys mit amputiertem Zeh - Gast klaut ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?