23.05.14 10:11 Uhr
 397
 

Riesen-Rückrufaktion bei Toyota: Fast eine halbe Million Fahrzeuge betroffen

Der japanische Autobauer Toyota startet jetzt erneut einen großen Rückruf. Weltweit sind etwa 466.000 Fahrzeuge betroffen.

Diesmal sind auch Fahrzeuge der Edeltochter Lexus betroffen. Bei etwa 16.000 Lexus GS kann es passieren, dass diese während der Fahrt plötzlich von allein bremsen.

Bei rund 450.000 Vans des Typs "Sienna" hingegen kann ein Kabel unter dem Wagen durch Streusalz beschädigt werden und reißen. Das ist deshalb fatal, weil dieses Kabel das Ersatzrad sichert.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Toyota, Rückruf, Lexus
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen
Frankfurt am Main: Anklage wegen erfundener sexueller Übergriffe durch Ausländer
SPD will Basis über mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?