22.05.14 18:10 Uhr
 34
 

Frankfurter Börse: Anleger agieren sehr zurückhaltend - Umsätze sehr schwach

Am heutigen Donnerstag hielten sich die Investoren an der Frankfurter Börse stark zurück. So lagen die Umsätze heute bei weniger als 50 Prozent wie sonst üblich.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) konnte trotzdem ein leichtes Plus verbuchen und stieg auf 9.721 Zähler. Das waren 0,2 Prozent mehr als zur Wochenmitte.

Wesentlich besser sah es beim MDAX aus, hier ging es um etwa ein Prozent auf 16.491 Stellen nach oben. Der TecDAX legte um 0,5 Prozent auf 1.251 Punkte zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Frankfurter Börse, Anleger
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?