21.05.14 16:17 Uhr
 125
 

Stockende Verhandlungen: Samsung-Anwalt vergleicht Apple mit Dschihadisten

Ein Gericht hatte Einigungsgespräche zwischen Apple und Samsung angeordnet.

Allem Anschein nach sind diese Gespräche aber bisher nicht unbedingt fruchtbar verlaufen. Beide Firmen bezichtigten sich gegenseitig der fehlenden Kompromissbereitschaft.

Samsungs Anwalt Quinn hatte über die Verhandlungen mit Apple sogar die Aussage getätigt, dass es nicht einfach sei, "mit einem Dschihadisten einen Vergleich auszuhandeln”.


WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Apple, Samsung, Anwalt, Verhandlungen
Quelle: www.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: USA bombardieren Opiumfabriken im Süden des Landes
Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2014 16:23 Uhr von HumancentiPad
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Samsung vs. Apple der Streit wird niemals enden...!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?