21.05.14 16:07 Uhr
 480
 

Welche Folgen hat das Kriegsrecht für das Urlaubsland Thailand?

Gestern wurde in Thailand durch die Armee nach Ausschreitungen das Kriegsrecht verhängt (ShortNews berichtete).

Damit hat das Militär nun deutlich mehr Macht: Es wird nun zur übergeordneten Kontrollinstanz über zivile Einrichtungen und kann beispielsweise auch Kundgebungen verbieten und beenden. Es darf auch die Bewegungsfreiheit aller Bürger einschränken sowie Medien zensieren.

Zivilgerichte bleiben in Kraft, aber Kriegsgerichte regeln Rechtsverletzungen die unter Kriegsrecht begangen wurden. Außerdem kann jeder Bürger zu jeder Zeit zur Unterstützung des Militärs beordert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Militär, Thailand, Kriegsrecht
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan tritt wieder der AKP bei und will dort Vorstand werden
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben