21.05.14 16:04 Uhr
 14.275
 

USA: Mysteriöser Fund im Inneren eines Gartenzwergs verängstigt Einwohner

Ein kleiner Gartenzwerg sorgt in der amerikanischen Stadt Lynnville derzeit für große Aufregung.

Als die Figur aus Versehen fallen gelassen wurde, zeigte sich, dass sie im Inneren eine komplizierte weiße Statue verbarg.

"Im Gesicht finden sich sehr komplizierte Details wieder. Jemand muss lange daran gearbeitet haben. Der Körper sieht weiblich aus, aber ich weiß auch nicht", so die Entdeckerin: "Viele Leute sind verunsichert, sie haben große Angst".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Fund, Einwohner
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein
Berliner Senat fragt in Umfrage sexuelle Orientierung bei Lehrern ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2014 16:06 Uhr von blade31
 
+70 | -1
 
ANZEIGEN
"Viele Leute sind verunsichert, sie haben große Angst"

Ja habt Angst gleich frisst sie euch...

Gehts noch?????
Kommentar ansehen
21.05.2014 16:07 Uhr von HumancentiPad
 
+34 | -0
 
ANZEIGEN
"Der Körper sieht weiblich aus, aber ich weiß auch nicht"

Geile Aussage !
Kommentar ansehen
21.05.2014 16:18 Uhr von AdiSimpson
 
+64 | -0
 
ANZEIGEN
was passiert wohl wenn sie die matrjoschka finden ? massenpanik ?
Kommentar ansehen
21.05.2014 16:33 Uhr von sooma
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
USA - das Land der degenerierten Persönlichkeiten!
Kommentar ansehen
21.05.2014 17:00 Uhr von Fomas
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott sie sieht irgendwie weiblich aus und als hätte jemand lange dafür gebraucht!!! RETTE SICH WER KANN!!! Ganz im Ernst, wundert mich nicht, wieso die Regierung dort die Leute so gut unter Kontrolle halten kann.
Kommentar ansehen
21.05.2014 17:18 Uhr von Gierin
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Statue im Innern wertvoller ist als der Zwerg drumrum, dann tippe ich auf "Pech beim Schmuggeln". Also z.B. Jemand wollte eine wertvolle Statue mit einer Ladung Gartenzwerge reinschmuggeln und hat dann den "gefüllten" Zwerg aus den Augen verloren.
Kommentar ansehen
21.05.2014 17:20 Uhr von xSounddefense
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vllt. handelt es sich auch um illegale Schmuggelware, die eigentlich nur in dem Zwerg versteckt sein sollte, unglücklicherweise aber abhanden kam - bis jetzt. Dann könnte ich mir eine gewisse Art von Angst noch erklären, da es nun publik gemacht wurde und evtl jemand sein Eigentum wieder haben will :D

Könnte laut Bild so´ne Art Marienfigur sein. Sieht allerdings noch nicht ganz fertig aus.

[ nachträglich editiert von xSounddefense ]
Kommentar ansehen
21.05.2014 18:35 Uhr von mort76
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
...die Formulierung "viele Leute..." dürfte das Pendant zum "ganz Deutschland..." der BLÖD sein- regelmäßig ärgert sich hier doch auch "ganz Deutschland" über Dinge, von denen noch kein relevanter Anteil der Bevölkerung überhaupt etwas gehört hat...
Kommentar ansehen
21.05.2014 21:07 Uhr von ms1889
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
well, wudu schutz zauber... sieht man in jedem schlechten us film!
Kommentar ansehen
21.05.2014 22:37 Uhr von IRONnick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar haben die Angst und zwar zu recht !
Die Figur stammt nämlich aus "Lost" und nun können sie mit der Drogenmafia rechnen :-)
Kommentar ansehen
21.05.2014 23:35 Uhr von Serhat1970
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ok was sagt dieser Artikel aus???

Ähm gar nichts !
Kommentar ansehen
22.05.2014 01:58 Uhr von mcdar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Versierter, scheuer Künstler, Naturtalent aber ohne Ausbildung (daher auch kein Verdienst damit möglich, in diesem Leben...), hat was für die Nachwelt versteckt untergeschoben...Kunstwerke wollen auch richtig in Szene gesetzt werden...
Angst? Wovor?
Kommentar ansehen
22.05.2014 11:16 Uhr von onkelmihe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Alte ist doch mehr als nur behindert!!!
Kommentar ansehen
23.05.2014 09:44 Uhr von httpkiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also auf der Facebook Seite dazu hat jemand ein Bild einer Figur gepostet, die identisch aussieht. Nur ist die Im Gartenzwerg kaputt.

Ich schätze, dass die Fabrik defekte Figuren genommen und in andere gepackt hat. So müssen die zum einen nicht entsorgt werden und zum anderen fühlt sich die andere Figur wertiger (da schwerer) an.
Kommentar ansehen
23.05.2014 09:51 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Viele Leute sind verunsichert, sie haben große Angst".

Breaking News: Neuer Fall von Automatonophobie befällt komplette Dorfstraße.

Was würde bei denen passieren wenn man einfach ne Schaufensterpuppe auf die Straße stellt? Ob die dann alle katatonisch werden?

[ nachträglich editiert von Azureon ]

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?