21.05.14 15:54 Uhr
 282
 

Stoiber gegen EU-Bürokratie: "Die Leute in Brüssel haben doch einen Vogel"

Es ist schon seit längerer Zeit bekannt, dass Edmund Stoiber (CSU) einen Kampf gegen die Regulierungswut und Bürokratie der EU führt.

Sieben Jahre lang dauert Stoibers Kampf gegen die, seiner Auffassung nach, kuriosen Vorschriften der EU. In dieser Zeit hat er 300 Vorschläge zum Abbau der EU-Bürokratie vor die EU-Kommission gebracht.

Viele Bürger scheinen die Bürokratie der EU für Irrsinn zu halten. Stoibers Antwort darauf: "Und dann heißt es wieder: Die Leute in Brüssel haben doch einen Vogel!"


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Leute, Vogel, Brüssel, Bürokratie
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2014 18:27 Uhr von Karlchenfan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gut,die in Brüssel haben auch einen.....
Edi,einfach mal vorher den Blinker setzen dann kommst du zum Vogelparadies überhaupt.Da gibt es Angievogel,Ullavogel und ganz viele andere graue Vögel,die alle tanzen,wenn Angievogel piept.

Das ist sozusagen Walsrode II,ein echter Vogelpark voller seltsamer Vögel.

[ nachträglich editiert von Karlchenfan ]
Kommentar ansehen
21.05.2014 19:01 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Glück ist der Vogel da nicht noch selber gelandet.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?