21.05.14 12:00 Uhr
 140
 

Markenwert von Google höher als der von Apple

Bisher galt Apple als wertvollste Marke. Nun musste der Konzern den Spitzenplatz an Google abgeben. Googles Wert ist zehn Milliarden USD höher.

Ermittelt wurde dies wie jedes Jahr über eine Markenwertstudie namens BrandZ durch Millward Brown. Die Studie arbeitet mit den Finanzzahlen, aber auch mit Verbraucher- und Marktanalysen.

Der Grund für Googles Aufstieg soll bei den Innovationen liegen. Da hatte Google mit Google Glass und der KI-Forschung mehr zu bieten als Apple.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google, Apple, Google+
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Kim Jong Un kündigt eine Massenproduktion von Raketen an
Börsenguru George Soros wettet mit 800 Millionen Dollar auf fallende US-Kurse
Australischer Bergbau-Magnat spendet 265 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2014 19:12 Uhr von SchmaJisrael
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne Steve geht es nur noch bergab... Und jetzt werden die auch noch anfangen Samsung zu kopieren :-(
Kommentar ansehen
22.05.2014 16:43 Uhr von Jaegg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für nennenswerte Innovationen gab es denn wirklich von Apple? Ich glaube Macintosh hatte damals die PC-Maus erfunden (?) ..

Sowas wie nen Shuffle sehe ich persönlich nicht als Rieseninnovation, aber sei es drum...

Google ist halt auch wirklich an neuen Technologien interessiert, so viele Unternehmen aus den verschiedensten High-Tech Branchen, wie die aufkaufen.

Was macht Apple? Bindet seine Kunden an den AppStore, grenzt sich kompatibilitäts-mäßig selber aus und ... Sie haben 3 Bananen gewählt... xD

Nebenbei dürfte doch deren Datensammlung den Hauptwert beider Unternehmen ausmachen ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FBI-Ermittlungen behindert? Donald Trump wollte Positives von Geheimdienstlern
154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?