21.05.14 11:26 Uhr
 666
 

Frankreich: Bahn bestellte viel zu breite Züge, viele Umbauten notwendig

RFF, der staatliche Betreiber des französischen Schienennetzes, gestand am Dienstag, einen folgenschweren Fehler bei der Bestellung neuer Züge gemacht zu haben.

Um das regionale Netzwerk auszubauen, hatte man 2.000 neue Züge bestellt, diese sind allerdings zu breit, um die meisten Bahnsteige passieren zu können. Man gab die Abmessungen von Bahnsteigen durch, die in den letzten 30 Jahren errichtet wurden.

Die meisten der 1.200 Bahnsteige Frankreichs sind aber bereits 50 Jahre oder älter. Reparaturarbeiten seien bereits angelaufen, aber es müssten noch einige Hunderte Bahnsteige angepasst werden. Bislang verschlangen die Umbauten bereits 80 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frankreich, Bahn, Panne
Quelle: www.reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein
Berliner Senat fragt in Umfrage sexuelle Orientierung bei Lehrern ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2014 11:53 Uhr von perMagna
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Einmal mit Profis...
Kommentar ansehen
21.05.2014 12:17 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist schon blöd wenn man sich nicht an das Lichtraumprofil hält.
Kommentar ansehen
22.05.2014 14:31 Uhr von kuno14
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mit schwung reinfahren,passt schoooooooooooooo

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?