21.05.14 10:18 Uhr
 851
 

Fußball: Herbert Fandels Aussagen verärgern den BVB

Schiedsrichter-Obmann Herbert Fandel hatte sich zu dem nicht gegebenen Tor geäußert und Jürgen Klopps Aussagen als niveaulos bezeichnet.

Nun ist man bei Borussia Dortmund sehr verärgert über die Aussagen von Herbert Fandel. Das macht auch Michael Zorc deutlich.

"Wir sind die Geschädigten", schimpfte er. Fandels Kritik sei "ungeheuerlich und unerhört".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schaden, Schiedsrichter
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2014 10:46 Uhr von sub__zero
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Einerseits halbwegs richtig was Zorc da sagt (es ist immer noch nur eine reine Vermutung, dass der Ball im Tor war), aber andererseits sollte sich besonders der BVB die letzten Sekunden des Spiels gegen Malaga ins Gedächnis rufen.

Die vielleicht mit Abstand krasseste Fehlentscheidung der letzten Jahrzehnte im int. Fussball (zudem noch in den letzten Spielsekunden!) wurde da mit "Der Ball ist rund und so läuft es eben manchmal." abgehakt.

Liebe BVBler, zeigt doch ein wenig Größe und bringt den Spruch nochmal!
Kommentar ansehen
21.05.2014 12:33 Uhr von DieHunns
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Najaaaa, ihr vergisst da wohl alle Bayern vor ein paar Jahren in der CL gegen Juve, als Klose "knapp" 3 Meter im Abseits stand, und damit Juve aus der CL schoss, und Bayern weiter kam .. das war wohl die heftigste Fehlentscheidung, aber nicht das gegen Malaga.
Kommentar ansehen
21.05.2014 15:02 Uhr von Suffkopp
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Nein - ich bin keine Bayern Fan - aber kann der BVB endlich mit diesem elendigen Gejaule aufhören?
Kommentar ansehen
21.05.2014 16:24 Uhr von sputnik66
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Suffkopp

Aber nur wenn Du mit deinen elendigen Kommentaren auf hörst.
Kommentar ansehen
21.05.2014 20:11 Uhr von keckboxer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@BastB und sub__zero
Malaga´s 2:1 war auch Abseits. Bitte nicht vergessen! Und darüber heult auch kein Borusse, denn es gab im gleichen Spiel noch die ausgleichende Gerechtigkeit.
Kommentar ansehen
21.05.2014 22:08 Uhr von keckboxer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bieg es Dir doch einfach zurecht. Das passt schon.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?