21.05.14 10:10 Uhr
 403
 

Nach dem BMW 6er: Jetzt verpasst Prior auch dem M6 GranCoupé dicke Backen

Erst vor kurzen hat Prior dem BMW 6er/M6 ein Widebodykit maßgeschneidert, prompt folgt der nächste Clou, das BMW M6 GranCoupé. Das pimpt Prior zum BMW PD6XX.

Gerade hat Prior mit dem PD6XX seine neueste Idee vorgestellt, welche dem viertürigen M6 GranCoupé eine deutlich schärfere Optik verleiht. Laut Tuner besteht das Kit aus Spoilerschwert, Motorhaube, Seitenschweller, breiteren Kotflügeln oder Diffusor und Heckspoiler.

Ebenfalls neu angeschraubt hat Prior zudem neue Felgen in 20 Zoll samt Dunlop-Pneus, ein Gewindefahrwerk von H&R oder eine Sportauspuffanlage. Der V8 mit Biturbo wird schließlich auf 659 PS bei 820 Nm gepimpt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Backen, BMW 6er
Quelle: www.motormaxime.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.05.2014 18:01 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre damals ein Augenschmaus für die Manni Mantas dieser Welt gewesen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?