20.05.14 15:24 Uhr
 715
 

USA: Schauspieler Michael Jace hat offenbar seine Frau getötet

Am Abend des Montag bekam das Los Angeles Police Department (LAPD) einen Anruf von Michael Jace.

Der Schauspieler aus der Serie "The Shield" erklärte den Beamten, dass er seine 40-jährige Ehefrau erschossen habe.

Informationen der Polizei zufolge sollen die beiden kleinen Kinder der Eheleute bei der Tat dabei gewesen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Schauspieler, Erschießung, Michael Jace
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuseeland: Kim Schmitz darf an die USA ausgeliefert werden
Regensburg: Krematorium entsorgte heimlich Leichen
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bamf soll Erlaubnis bekommen, Mobiltelefone von Asylbewerbern zu überprüfen
Neuseeland: Kim Schmitz darf an die USA ausgeliefert werden
Rätselhafte Rede: Donald Trump erklärt, was er mit "Vorfall in Schweden" meinte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?