20.05.14 13:56 Uhr
 1.900
 

Studie: Ähnliche Gene spielen bei der Wahl des Partners eine große Rolle

Forscher der New York University um Benjamin Domingue haben in einer Studie herausgefunden, dass Ehepartner oftmals ähnliche Gene besitzen.

Offenbar spielt dies bei der Partnerwahl eine entscheidende Rolle, wie am Erbgut von Eheleuten nachgewiesen werden konnte.

"Beispielsweise suchen sich viele Leute ihren Partner nach der Größe aus. Große Menschen heiraten große Menschen und die ähnliche Größe zeigt sich in genetischer Ähnlichkeit", erklärt Domingue.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Forscher, Partner, Rolle, Gen, Ähnlichkeit
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen
Bestand der Schneeleoparden dramatisch gesunken