20.05.14 11:32 Uhr
 4.465
 

Großbritannien: Weil sie Sex liebt, arbeitet eine 85-Jährige als Prostituierte

Viele Senioren sind im Alter noch sehr aktiv, eine 85-jährige Britin ist dies auf ganz spezielle Art und Weise. Sie verdient ihr Geld als Prostituierte, sie gilt als älteste Liebesdienerin des Landes.

Nachdem ihr zweiter Ehemann im Jahr 2004 starb setzte Einsamkeit bei ihr ein. Vor vier Jahren entschied sie sich dann, Geld für ihre Dienste zu nehmen, pro Stunde bekommt sie rund 300 Euro. Als wichtigsten Grund für ihren Beruf gibt sie an, dass sie Sex liebe.

Bevor sie sich einer Darmoperation unterziehen musste hatte sie rund zehn Kunden pro Woche. Ihre Familie hat sich von ihr distanziert, ans Aufhören denkt sie noch lange nicht. Der Fernsehsender "Channel 4" widmete ihr und anderen älteren Prostituierten eine Dokumentation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Großbritannien, Prostituierte
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nassfutter-Test: Katzen würden billig kaufen
Italiener protestieren gegen ersten "Pizza Hut" in ihrem Land
"Begehrtester Junggeselle der Welt": Seltenes Nashornbulle bekommt Tinter-Profil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2014 11:35 Uhr von rubberduck09
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
300€/h für eine mit ´Gewinde´????

Wer zahlt denn derart viel für sowas?
Kommentar ansehen
20.05.2014 12:12 Uhr von Hallominator
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Langsam muss ich mir die Frage stellen, warum hier auf SN täglich irgendwelche News (falls das denn als News durchgeht) aus Großbritannien bzw. England auftauchen. Wechselt doch lieber in die Walachei, das ist auch eine schöne Gegend. Da gibts bestimmt auch etwas zu melden.
Kommentar ansehen
20.05.2014 12:30 Uhr von Memphis87
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
"Bevor sie sich einer Darmoperation unterziehen musste hatte sie rund zehn Kunden pro Woche."

In dem Alter sind 10 pro Woche wohl zu viel für ihr Anus, Madam.
Kommentar ansehen
20.05.2014 13:03 Uhr von azru-ino
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ming-Ming
und bei ihr handelt es sich um das älteste Gewebe der Welt
Kommentar ansehen
20.05.2014 13:21 Uhr von Thomas-27
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Oha! Wenn Frau Schwarzer erfährt, dass dort ein Frau seit 4 Jahren erniedrigt und benutzt wird, ...
Die muss doch dringend gerettet werden!
;-)

Aber vom wahren Leben hat Frau Schwarzer ja sowieso keine Ahnung.
Kommentar ansehen
20.05.2014 14:33 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ChaoZs - soll das heissen das Du einer der Männer bist die sich immer wieder jüngere nehmen würden, weil sie - ihr Alter vergessend - nicht mit einer älteren Frau intim sein möchten?
Kommentar ansehen
20.05.2014 17:23 Uhr von Sarkast
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So können wenigstens auch Nekrophile bedient werden. Warum nicht?
Kommentar ansehen
20.05.2014 18:57 Uhr von Bettman209
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Boah... die könnte man mir draufschweissen und ich renne bis die abrostet .....
Kommentar ansehen
20.05.2014 21:58 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Aha - also wenn Du 85 bist kommen nur ??? in Frage - aber keine gleichaltrige?

Wass bissn Du für einer?
Kommentar ansehen
20.05.2014 22:35 Uhr von WasZumGeier
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Ich war jung und brauchte das Geld" ...kann doch wohl nicht ihre Ausrede sein."

Warum sollen Prostituierte überhaupt Ausreden brauchen? Wegen euch verklemmten und durch Bibel verpesteten Faggots?
Kommentar ansehen
21.05.2014 00:31 Uhr von frellig
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn es ihr gefällt. Lieber "schnacksln" bis der Deckel zugeschraubt wird, als im Altersheim dahin
vegetieren!
Kommentar ansehen
21.05.2014 11:03 Uhr von Azureon
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sie machts richtig. So sieht auch eure Zukunft aus Freunde, da unsere Rente garantiert nicht mehr zum Leben reichen wird. ;)
Kommentar ansehen