20.05.14 10:03 Uhr
 3.691
 

Fußball: Robert Lewandowski erklärt seinen Wechsel zum FC Bayern München

Bereits seit einiger Zeit ist klar, dass Robert Lewandowski zum FC Bayern München geht. Nachdem ein Wechsel letzte Saison von Borussia Dortmund noch blockiert wurde, wechselt er in einigen Wochen ablösefrei zum Rekordmeister. Nun hat er erstmals seine Beweggründe zu diesem Wechsel bekannt gegeben.

So ist sein Ziel, große Titel zu holen und auch zu sammeln. Beim FC Bayern München sieht er dabei die größten Möglichkeiten, diese Ziele zu erreichen. Die Zeit bei Borussia Dortmund werde er nie vergessen, er müsse nun jedoch den nächsten Schritt gehen.

Lewandowski glaubt auch weiterhin an einen Zweikampf zwischen dem BVB und Bayern München und sieht den BVB in der Lage, seine Abgänge zu kompensieren. Bisher hat man den Stürmer Adrian Ramos von Hertha BSC als Nachfolger verpflichten können, auch an Ciro Immobile vom FC Turin hat der BVB Interesse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: derNameIstProgramm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Wechsel, Robert Lewandowski
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2014 13:22 Uhr von Liike
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Hätten Ihn lieber verkaufen sollen dann hätten sie noch Geld dafür bekommen.
Kommentar ansehen
20.05.2014 13:45 Uhr von TrancemasterB
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@ Liike
Wo wäre der BVB dann gelandet? Lewa war einer der konstantesten Spieler, ohne Verletzungen.
Ich werde ihn vermissen. Ein Top Kerl und Spieler der ohne Mukken sein Bestes bis zum Schluß gegeben hat.
Kommentar ansehen
21.05.2014 07:04 Uhr von Misuke
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sauberer Abgang ...und deswegen wird er niemals ausgepfiffen werden anderst als Mister ich sitz hauptsächlich auf der Bank Götze ....

Er hat sich ja soooooo verbessert

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?