20.05.14 09:33 Uhr
 326
 

USA: Mann will jede Starbucks-Filiale weltweit wenigstens einmal besuchen

Ungewöhnliche Pläne verfolgt ein 42 Jahre alter Mann aus Texas in den USA. Der Mann, der sich selbst als koffeinsüchtig bezeichnet, will in seinem Leben jede Starbucks-Filiale wenigstens einmal besucht haben.

Doch ob er das schafft, daran glaubt er selbst nicht so recht. Grund dafür ist die enorme Geschwindigkeit, mit der die Kaffee-Kette wächst.

Zudem will er in jeder Filiale mindestens eine Tasse eines koffeeinhaltigen Kaffees trinken, sonst sieht er seine Aufgabe nicht als erfüllt an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Filiale, Starbucks
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump behauptet: "Ich mag das Twittern gar nicht"
Bayern: Polizei stellt Waffensammlung mit zwei VW-Bussen sicher
Verschwörungstheoretiker behaupten, alter Mann auf Bild ist Elvis Presley

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.05.2014 09:42 Uhr von der_robert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
attention whore

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?