19.05.14 20:19 Uhr
 764
 

Rechtspopulistische Front National aus Frankreich verteidigt Putin

Marine Le Pen, Politikerin der rechtspopulistischen Front National, hat für Wladimir Putin eine Lanze gebrochen.

Sie behauptet, dass Putin die Werte der europäischen Zivilisation verteidigen würde und dass die EU einen Kalten Krieg gegen Russland führen würde.

Marine Le Pen sagte auch, dass sie die Zukunft Frankreichs im Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union sieht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sfmueller27
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frankreich, Wladimir Putin, Verteidigung, Front National
Quelle: www.huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wladimir Putin springt Donald Trump bei: Mitschrift von Lawrow-Treffen angeboten
Wladimir Putin fordert, Nordkorea nicht mehr "einzuschüchtern"
Oliver Stone hat über zwei Jahre unzensiert Wladimir Putin interviewt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.05.2014 21:59 Uhr von asorax
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
das mit austritt ist eine sache, aber mit russland hat sie vollkommen recht. wir dürfen uns die freundschaft mit russland von den amis nicht kaputt machen lassen, deutschland und russland sind wirtschaftlich sehr miteinander verbunden, mit russland wäre unsere energie ressourcen für sehr lange gesichert.
aber nein, ferkel muss sanktionen verhängen, dammit wir bald frackinggas aus amiland zu überteurten preisen kaufen.
Kommentar ansehen
19.05.2014 22:33 Uhr von usambara
 
+6 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.05.2014 23:48 Uhr von ElChefo
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
usambara

...danke für das Video.
...klärt recht eindeutig, wer die wahren Faschisten sind.
Kommentar ansehen
20.05.2014 06:35 Uhr von moorbauer
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
zu recht
Kommentar ansehen
20.05.2014 09:51 Uhr von ghostinside
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Rechtpopulisten ist ja mal untertrieben. Das ist die NPD Frankreichs!
Kommentar ansehen
20.05.2014 10:00 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Die wahre Gefahr für Europa liegt nicht in Moskau.. sie liegt mitten in Europa.. direkt vor unseren Haustüren.. und nennt sich Rechts -Populisten wie AFD, FN, NPD und wie die ganzen Schwachmaten und Bauernfänger sich sonst noch nennen..
Kommentar ansehen
21.05.2014 22:54 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Zukunft Frankreichs im Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union"

Die kriegen ihre Scheiße nicht mal in leitender Funktion innerhalb der EU gebacken - was glauben die verblödeten FN Wähler eigentlich was mit der französischen Wirtschaft passiert nachdem sie sich schmollend an den Katzentisch verdrücken?
Kommentar ansehen
27.05.2014 11:52 Uhr von oberstkern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nein @johndoe...

die wahre gefahr fuer europa( und der restlichen welt ) liegt jenseits des atlantiks... ;)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wladimir Putin springt Donald Trump bei: Mitschrift von Lawrow-Treffen angeboten
Wladimir Putin fordert, Nordkorea nicht mehr "einzuschüchtern"
Oliver Stone hat über zwei Jahre unzensiert Wladimir Putin interviewt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?